Demanslılarla İletişim İçin Yardım - Hilfen zur Kommunikation in türkischer Sprache

Die Broschüre Hilfen zur Kommunikation bei Menschen mit Mensch aus der roten Schriftenreihe "Demenz-Service" der Landesinitiative  liegt nun auch in türksicher Übersetzung vor.
Die Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW, Frau Barbara Steffens schreibt in ihrem Vorwort unter anderem dazu: "Die Landesinitiative Demenz-Service NRW .... versteht sich als Pattform für zahlreiche Akteurinnen und Akteure, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die häusliche Situation von Menschen mit Demenz zu verbessern und die Angehörigen zu unterstützen..... Informationen und praktische Hilfestellungen für Angehörige und Betreuungspersonen soll die vorliegende Broschüre geben. Sie führt anschauliche Beispiele aus dem Lebensalltag auf, die den Umgang und die Kommunikation mit Menschen mit Demenz erleichtern können...."

Die Broschüre kann beim KDA bestellt werden und steht auch zum Download bereit:

Broşür için buraya tıklayınız

Neue Broschüre des Demenz-Servicezentrums für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte erschienen: Sport- & Bewegungsangebote für älter werdende Migrantinnen - von Socken zu Turnschuhen

Als neuestes Produkt des Demenz-Servicezentrums für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte ist die Broschüre Sport- & Bewegungsangebote für älter werdende Migrantinnen - von Socken zu Turnschuhen erschienen und ab sofort erhältlich. 

Es handelt sich um einen Leitfaden mit praktischen Handlungsempehlungen zum Aufbau von Sport- & Bewegungsgruppen für die Zielgruppe basierend auf praktischen Erfahrungen der Autorinnen Tanja Eigenrauch und Serpil Kilic. 
Finanzierungshinweise wurden von Hr. A. Drewniok beigesteuert.

Broschüre Pflege ist Pflege - auch über Grenzen Auszüge und Tipps

Die Broschüre "Pflege ist Pflege - auch über Grenzen" enthält Lehr- und Lernmaterialien nicht nur zum Thema Demenz & Migration sondern umfassender zur Migrationsgeschichte, ausländerrechtlichen Hintergründen, verschiedenen Religionen, zu Werten und Normen, zum Thema Migration & Gesundheit, zu Lebenslagen älterer Migrant/innen und Herausforderungen an das Versorgungssystem. 
Sie enthält darüber hinaus Beispiele guter Praxis, Praxisbeispiele für den Einsatz im Unterricht und Tipps für Schritte zu einer besseren Versorgung älterer Migrant/innen und der interkultruellen Öffnung von Diensten und Einrichtungen. 
Letztlich wird ein kleiner Ausblick auf das Thema "Alter(n) und Migration in Europa" (Stand 2009) gegeben.

Eine CD-Rom mit den Broschürentexten und weiterführenden Materialien und Folien ist der Broschüre beigefügt.

Arbeitshilfen auf russisch

Hier gehts zum Download der Arbeitshilfe "Begriffe Pflege-Demenz".

Die Arbeitshilfe "Empfehlungen zum Umgang" erreichen sie hier.