Demenz-Servicezentrum bildet türkische Alltagsbegleiterinnen aus

Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte - am 7. Aug 2014

15 überwiegend jüngere türkische Frauen haben erfolgreich eine §45 SGB XI-Ausbildung zur Alltagsbegleiterin absolviert

Das Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte beendete im Juli 2014 eine weitere Fortbildungsmaßnahme gemäß §45 SGB XI, in der 15 jüngere türkische Frauen zu Alltagsbegleiterinnen ausgebildet wurden, die sich jetzt auf den Einsatz in von Demenz und/oder anderen Beeinträchtigungen betroffenen Familien freuen dürfen.

Einen Bericht über die Maßnahme von der der Schulungskoordinatorin Fr. Bedia Torun finden Sie hier als Anlage: