Das Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte führt in Kooperation mit dem Deutschen Verein russischsprachiger Ärzte und Psychologen e.V eine dreitägige Multiplikatorenschulung in russischer Sprache  zum Projekt Präventionsangebot (Профилактика деменции и когнитивных нарушений) für russischsprachige ältere Menschen mit und ohne kognitive Störungen durch. Anschließend können die ausgebildeten Multiplikatoren  in ihren Netzwerken die Präventionsangebote anbieten. Zudem werden die Multiplikatoren vom Demenz-Servicezentrum für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Kooperation mit dem KDA über eine Online-Lernplattform begleitet und unterstützt.

Interessierte können sich bis 31.03.2017 für die Schulung anmelden. Anmeldung und weitere Information über Anna Hindemith, Telefon: 0209/6048328 oder E-Mail: anna.hindemith@awo-gelsenkirchen.de

Schulungsdatum: 12.05.2017 - 14.05.2017

Veranstaltungsort: Dreilindenstr.104a, 45128 Essen